Herzlich Willkommen


Herzlich willkommen auf dem Bioland-Hof der Familie Kinkelbur. Wir freuen uns, dass Sie sich auf diesem Weg ein Bild über unseren Betrieb machen. Wir, das sind meine Frau Ulrike, unsere beiden Jungs Sönke und Hauke und das gesamte Team. 

 

Seit 1981 bewirtschaften wir unseren Hof nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes. Vieles hat sich seitdem verändert; was bleibt, ist unser Bestreben, gesunde Nahrungsmittel im Einklang mit der Natur zu erzeugen. 


Wir sind überzeugt: Bio ist gut...


... für die Tiere

Herzstück unseres Betriebes ist unsere Milchviehherde. Auch wenn es über 100 sind- sie haben alle einen Namen und einen eigenen Charakter.  Wir versorgen sie mit dem Besten, was auf unserem Boden wächst, und sie geben uns dafür die leckerste Milch, die Sie sich vorstellen können (und bei uns kaufen können). Und was nach der Verdauung übrig bleibt, kommt zurück auf den Acker und die Wiesen als wertvoller Dünger.

 

... für den Boden

Die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten und zu fördern- das ist unsere Aufgabe jeden Tag aufs neue.  Wir bauen Futterpflanzen wie Kleegras und Mais an und in den anderen Jahren Weizen, Roggen und Kartoffeln. Der Boden gibt uns- und wir dem Boden.

 

... für uns Menschen

Biolandwirtschaft sichert durch höhere Preise das Einkommen der Menschen auf dem Hof. Das ist gut für uns! Aber es ist auch gut für Sie, weil Sie bei uns Lebensmittel bekommen, die genau das sind: Lebens-Mittel. Von uns für Sie mit Leidenschaft und Hingabe erzeugt. Jeden Euro und jeden Cent wert.


Aus unserem Alltag